Photos from Gourmet Guerilla's post

Langeweile im Low Carb-Speiseplan? Long-Face-Department vor dem Teller? Nix da! Hier kommen MEINE 11 BESTEN LOW CARB-REZEPTE FÜR GENIESSER: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6jz Mit viel Abwechslung, tollen Aromen, Gewürzen und Knack. Damit du deine guten Vorsätze länger durchhältst, dich gut fühlst und rundum happy bist :-) Ist was für dich dabei? Ich bin gespannt! Hab es lecker! 💕

Aarghhh! Wir werden uns vielleicht verlieren!!! Facebook verändert in Kürze wieder einschneidend den Newsfeed. Für Facebook ist diese Fanpage wie eine Firma. Und Firmen sollen in Zukunft nahezu nur noch durch bezahlte Werbung in deinen Newsfeed gelangen. Oder wenn sich deine Familie über mich unterhält 🙂 Das ganze kannst du auch hier nachlesen: https://www.tagesschau.de/ausland/facebook-zuckerberg-aenderungen-101.html DAS KANNST DU DAGEGEN TUN: Wenn Du mich weiter hier lesen willst, klicke einfach hier: Gourmet Guerilla, dann auf „abonnieren“ oder „abonniert“ und wähle dort „zuerst anzeigen“ aus. NUR DANN werden dir meine Rezepte und Beiträge auch weiterhin angezeigt. Ich hoffe sehr, wir lesen uns auch in Zukunft und haben es zusammen lecker! 💕 Danke für deine Unterstützung!

Photos from Gourmet Guerilla's post

Rosenkohl – liebst du oder hasst du ihn? 😀 Dieser Low Carb Rosenkohl-Auflauf mit Kassler ist hier zu Hause auf jeden Fall der Familien-Wochenend-Renner: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6iF 💕👨‍👩‍👦 🍽️ Mit wenig Kohlenhydraten, viel Ballaststoffen sowie Eiweiß und Vitaminen kommt das ganze unkompliziert, heiß und lecker aus dem Ofen. Also, was sagst du – Team Rosenkohl? Jajaja?! Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Lust, zwei leckere Kochbücher zu gewinnen? ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6ik „Wie wir kochen. Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte“ porträtiert 27 Foodblogs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit leckeren Rezepten, Fotos und einem Blick hinter die Kulissen. Und ich bin auch ein Teilchen dieser illustren Runde mit z.B. Eat this , Krautkopf, Culinary Pixel, Tiny Spoon und ganz vielen anderen tollen Blogger-Kollegen. YAY! Von mir gibt es im Buch (unter anderem) nicht nur das sensationelle Rezept für köstliche Linsenbolognese. Ich verrate auch, warum ich unglaublich gern mal mit Agatha Christie gekocht hätte. Und andere verrückte Dinge. Wenn Ihr Lust auf lecker Schmökern und Kochen habt, dann hüpft rüber zum Blog und hinterlasst bis zum 15.01., 23:59 Uhr einen Kommentar. Viel Glück! ☘️☘️☘️
Das sind die Teilnahmebingungen: https://wp.me/P6JzEk-4E4

Photos from Gourmet Guerilla's post

Egal ob um 6:30 oder 10:00 Uhr – so ein Low-Carb-Frühstück ist selbst für Frühstücksmuffel genau das richtige: Griechischer Joghurt mit selbstgemachtem Nussknusper und dunklen Beeren ▶️ https://wp.me/p6JzEk-5qO Startet schön in den Tag, haltet durch und habt es lecker! 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Darf es noch etwas mehr Steckrübe sein? Das familiengeprüfte Steckrüben-Gratin mit Thymian-Hack und Paprika ist bei uns immer der ganz große Renner ▶️ https://wp.me/p6JzEk-5Ea Natürlich low carb und wunderbar herzhaft. Genau das richtige für ein winterliches Familienessen. Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Nach den ganzen üppigen Jahresend-Gelagen magst du es im Moment eher einfach und etwas „figurneutraler“? Dann wirst du das Rezept für Chunky Steckrübe vom Blech bestimmt lieben: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6hW Low Carb und mit einer überraschend niedrigen Kalorien-Bilanz kommt die gebackene Steckrübe heiß, herzhaft und lecker gebräunt aus dem Ofen. Dazu ein würziger Dip – und los geht es mit dem leichten Schmausen und den guten Vorsätzen im neuen Jahr. 😋 Toll als Beilage zu Fleisch, anderem Gemüse oder Fisch, als Salat-Topping oder „einfach so“ als Hauptmahlzeit oder Snack. You like? Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Der Mann und ich schweben gerade in dieser wundervollen Zwischen-den-Jahren-Zeit-Blase … das Kind hat mit Oma Bremen grandiosen Spaß und wir sind für drei Tage zeitlos zweisam. Skurrile 90er-Jahre Filme auf der Couch und ein kleiner Drink für Erwachsene ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6h4 – während der Weihnachtsbaum dezent vor sich hin nadelt … wunnebar! Unser liebstes Drink-Rezept lassen wir euch schnell noch hier. Egal, ob ihr eine feierwütige Meute an Silvester glücklich machen wollt oder im trauten Kreis eurer besten Freunden feiert: Frozen Pfirsich Margaritas sind so lecker und in rasanten 12 Sekunden fertig! YAY! 🍹🎉🎈♥️😍 Wir stoßen schon mal vorsorglich schnell mit euch auf ein fantastisches, leckeres, prickelndes neues Jahr an! Habt es lecker 💕+ LOLOVE

So, endlich kann ich unsere vermurkste Adventszeit hinter mir lassen und wieder zu den schönen Dingen übergehen. Zum Beispiel zu Weihnachtsbaum-Schnittchen ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6hs🎄🎄🎄 und mehreren halbvollen (nicht halbleeren!) Gläsern rosa Blubber🍾.Lecker warten auf´s Christkind eben. Ich wünsche euch und euren Lieben ganz tolle, entspannte, verfressene und pricklende Festtage! Habt es lecker💕

Die Geburtstagsgurke - GourmetGuerilla

Heute morgen gab es für den Mann wieder eine Geburtstagsgurke. 🎀🍾🥒Wie es zu dieser irren kleinen Familientradition kam und warum Gurken besser als Beton sind liest du nach dem Klick.
Happy Birthday, Liebling 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Holy Moly! Der traditionelle Weihnachts-Auflauf aus South Carolina ist alles andere als gewöhnlich: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6gb Ruckzuck fertig, fantastisch süß-salzig und süchtig machend mit Ananas, Cheddar und einer wunderbaren Crunchy-Kruste. Ich bin sicher, ihr werdet diese kuriose Kombi LIEBEN! Sie passt erstaunlich perfekt zu Geflügel, Braten oder auch vegetarischen Weihnachtsmenüs. Das Rezept für euer Last-Minute-Weihnachtsmenü jetzt heiß und blubbernd auf dem Blog. Merry Exotic Xmas! 🎀🍍🧀🎄
Und: Habt es lecker 💕

Team Säuger - deine Mutter! Oder: Der Mann, Jerry und die braune Papiertüte. - GourmetGuerilla

Warum der Mann neuerdings Botschaften aus braunen Papiertüten empfängt, wer Jerry ist und warum ich mich gerade in ein Sagrotan-Monster verwandele – neue Geschichten einer Kleinfamilie in der Großstadt heute auf dem Blog. Schönen 2. Advent, alle :-D

Photos from Gourmet Guerilla's post

Rotwein-Kräuter-Rind mit fluffigem Kartoffel-Sellerie-Butter-Knoblauch-Püree - JUCHEE! Das einfache Rezept ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6dn bringt unheimlich viel Soulfood-Komfort mit und lässt sich auch von nicht so geübten Köchen ratzfatz zubereiten. Das Rind wird dafür 2 Tage in dem tiefroten, ausdrucksstarken Rioja Tempranillo von Campo Viejo und vielen Kräutern eingelegt. Das Püree macht sich dazu fast von allein. Was sagt ihr – Ist das was für euch? Und nicht vergessen: Die Feiertage kommen! Habt es lecker 💕

Jamie Oliver, sein neues Kochbuch ... und ich 💕💕💕 Der Typ ist sooo nett und charmant. Da bin ich plötzlich wieder ein 17-jähriges Fangirl 😜 Und die Rezepte der 5-Zutaten-Küche werden natürlich schnellsten ausprobiert 😃 Mehr in den Instagram Stories!

Zwei Zutaten + ein heißer Ofen = Heiratsantragsgrund. 😜 Der Mann ist auf jeden Fall immer ganz aus dem Häuschen, wenn ich DAS mache: Gebackener, karamellisierter Knoblauch. ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6fI Der Duft der durch die Wohnung zieht ist berückend köstlich. Und was man dann alles aus diesen kleinen supereinfachen Aroma-Bomben machen kann … das Rezept und verführerische Anwendungstipps heute auf dem Blog. Habt es lecker! 💕

Weil ihr demnächst bestimmt mal ganz dringend etwas anderes braucht als Glühwein und Stollen, habe ich heute diese bunte Winter-Salat-Bowl für euch: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6eR Knackig-frische winterliche Salate und Gemüse mit viel Vitaminchen treffen auf ein spannendes Extra: vegetarischer Senf-Kaviar. Dazu ein würziges Joghurt-Dressing und Knusperbrot ... ich glaube, da könnte sogar der Weihnachtsmann schwach werden. 😜🥗🎀 Das Rezept wir immer im Blog! Habt es lecker 💕

#vitaminbombe #BORNsinternationals #BornSenf #Born

Heute gibt“s noch mal Hirsch-Bolo auf dem Blog. In der Version 2.0 mit Rotwein und Schokolade: https://wp.me/p6JzEk-69G Ein einfaches und grandioses Wintergericht. Hunger? Dann hüpft rüber und habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Wer hat Lust auf spontanes Advents-Waffeln? Ich verlose heute drei schnieke KOENIC Waffeleisen im Blog: ▶️ https://wp.me/p6JzEk-6dx Das ultimative Rezept für Christstollen-Waffeln mit Glühwein-Plaumen und Mascarpone gibt’s natürlich auch. Und ja: Ihr dürft euch da auf jeden Fall reinlegen 😜 Habt es lecker! 💕

P.S. Zum Gewinnen auf dem Blog kommentieren! Viel Glück 👍🏻

Wenn es in der Nacht plötzlich irre unter deinem Schlafzimmerfenster schreit, grunzt und stöhnt und der Mann sich mit einem Messer in den stockdunklen Garten aufmacht … https://wp.me/p6JzEk-6dS Ach, lest doch selbst, was mal wieder bei der Kleinfamilie in der Großstadt los war. 👹👀😱 (Mit Rezept zum Gruseln sozusagen.)

Photos from Gourmet Guerilla's post

Der Mann und ich waren letzten Freitag im Kleines Phi. Es gab Drinks mit Gurkenwasser – also mit richtig echter Marinade aus dem Gurkenglas 😀
https://wp.me/p6JzEk-6ch Ob das gut war, wieso, weshalb, warum und das Rezept für Pickle Smash Whiskey heute auf dem Blog.
Habt es lecker! 💕

#werbung #bar #hamburg #kühne

Fischsoße kann man offenbar auch noch 2,5 Jahre nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums ohne Probleme verwenden. Unwissentlich für euch ausprobiert, gerade gemerkt und vollständig überlebt 😂😂😂

Heute gibt´s Bratkartoffeln 2.0: Die Gebratenen Süßkartoffeln mit Sesam-Spinat und Asia-Gurkensalat sind perfekt für kalte Herbsttage: https://wp.me/p6JzEk-6bk. Unkompliziert. RIchtig lecker. Ach ja – und vegan. Ihr braucht doch auch mehr Farbe in der Pfanne, oder? 😉 Dann los!
Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Schneller selbst eingelegter Ingwer pur, mit Chili, Orange oder Tonkabohne: https://wp.me/p6JzEk-6aW 😍Warum ich im Supermarkt des Vertrauens letztens richtig bockig geworden bin, wie schnell und einfach ihr selber den köstlichen Ingwer einlegen könnt und natürlich auch das Rezept – jetzt im Blog. Habt es lecker! 💕

#pickles #rezept #basicsselbermachen #einfachundgut

{Ottolenghi} Gebackenes Hühnchen in Pernod- Dressing mit Möhren und Orangen - GourmetGuerilla

So. Regen. Grauer Himmel. Kalter Wind. Heute ist der perfekte Tag für DAS. Habe ich gerade beschlossen.
Der Duft und die Farben sind einfach unfassbar gut.
Ein Lieblings-Rezept aus dem Archiv. Habt es lecker! 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Heute habe ich 4 schmackelige Rezepte für schnelle DIY-Tees im Herbst mitgebracht: https://wp.me/p6JzEk-65f Außerdem sprechen wir darüber, wie man durch Entkalken 30% Strom sparen kann. ECHT! Und natürlich gibt es auch noch drei praktische Giveaways für euch. Die ganze Packung – jetzt auf dem Blog. Habt es lecker! 💕

{Personal Files} Unsere digitale Zwangsentschleunigung. Oder: Tausche Internet gegen Käsebrot. - GourmetGuerilla

Was bei uns zu Hause wieder mal so los war, warum der Mann teure Sachen in Ecken feuert und wie ein Käsebrot die Welt retten kann – heute auf dem Blog:

Heute nehme ich Euch als Rasende Reporterin mit in die Kochlounge im Olympiastadion in Berlin. YAY! 😃 Beim Finale des Kochwettbewerbs „Müller“s Mühle Kochkünstler 2017“ treten da 6 Teams aus ganz Deutschland mit fantastischen Rezepten gegeneinander an. Hüpft rüber zu den Stories auf Instagram @muellersmuehle oder zu Facebook Müller's Mühle und erlebt mit mir zusammen den Tag! Ich freu mich auf euch! P.S.: Bringt Hunger mit 😎

Photos from Gourmet Guerilla's post

So Leute, ran an die Kartoffelpressen! Das macht
1. Oberarme wie Madonna (mindestens!) und
2. Superleckere Kartoffel-Thunfisch-Küchlein mit pikanter Tomatensoße und Zwiebelsalat.
Das Rezept wir immer auf dem Blog: https://wp.me/p6JzEk-69r
Seid Ihr dabei? 💪🏻😃 Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Ich verlose heute 3 x das tolle Kochbuch „Asia Street Bowls“. Warum ich es liebe, ihr es unbedingt in eurer Küche braucht und wie ihr es gewinnen könnt – nach dem Klick: https://wp.me/p6JzEk-68R

Photos from Gourmet Guerilla's post

Heute schreibt der Mann. Und zwar über den VANILLA PUMPKIN THRILLER – einen süffigen Halloween Cocktail mit Kürbis und Wodka: https://wp.me/p6JzEk-68h Denn Erziehungsberechtigte leben ja nicht nur vom Süßigkeiten-Sammeln allein, ne. 😜 Also – Ihr seid jetzt bestens vorbereitet für den schaurig schönen Dienstag. 🦇 🎃 🤖 Habt es lecker und Happy Halloween! 💕

Käse- Birnen- Quiches mit schnellem Birnen- Kardamom- Sorbet. Und ein herbstliches Dinner mit Freundinnen. - GourmetGuerilla

Werbung | Drei Engel für Cheese 💕🧀🧀🧀 – bei mir und meinen total tollen Blogger-Freundinnen Nic von luzia pimpinella und Clara von tastesheriff wurde es vor ein paar Tagen in der Küche ziemlich heiß! 😃 Wir haben zusammen mit KALTBACH-Käsespezialitäten ein leckeres 3-gängiges Herbstmenü gekocht. So richtig in Echtzeit ohne Internet und in einer Küche. Mit viel Spaß, Klönen und Weinchen. Impressionen von Dinner und natürlich auch das schnelle Rezept für mein heiß-kaltes Dessert mit Käse heute auf dem Blog:

Photos from Gourmet Guerilla's post

Dieser oberleckere Koreanische Tofu-Eintopf mit Kimchi ist ein echt gesunder Asia-Minuten-Snack: http://www.gourmetguerilla.de Mit zwei, drei Kleinigkeiten aus dem Asia-Laden und einem kurzen Stop im Supermarkt des Vertrauens seid ihr schon fertig für das schnelle Suppenglück. Und 15 Minuten später sitzt ihr vor einen wunderbar duftenden, aromatischen koreanischen Eintopf. 🍜💪🏻😍 Mit kräftiger Brühe, zartem Entrecote, knackigem Kimchi und seidig-weichem Tofu. Knaller! Oder? Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

EIGENTLICH war dieses Rezept ja nur für Facebook gedacht: Selbstgemachte Wildschwein-Buletten mit Kürbis-Kartoffel- Stampf und Preiselbeeren https://wp.me/p6JzEk-64Z Aber dann war euer Feedback so großartig, dass es jetzt auch auf dem Blog mitspielen darf. 😘Vielleicht ein schöne Idee für das nächste Wochenende? Die Buletten sind ruckizucki zu Hause selber gemacht und schmecken mit dem leicht süßlichen Stampf einfach umwerfend gut! Habt es lecker 💕

Da hat mich beim Zeitunglesen doch gerade fast der Schlag getroffen!!! 😡😡😡 Das ist die übelste und verbrauchertäuschendste Werbung, die ich seit langer Zeit gesehen habe. Shame on you Rama frisch gestrichen!
Ich hoffe, die Wahl am Kühlregal ist (auch deswegen) total klar, oder?

Photos from Gourmet Guerilla's post

Manchmal muss man sich ja auch mal was trauen, ne 😜 Die Sächsische Weinstraße hat gelockt - und jetzt bin ich da. Der goldene Oktober hat wirklich hart aufgefahren, um einen „urs“ großartigen Tag abzuliefern. Tolle Landschaften, engagierte Winzer, wunderbar entspannte Wander-Spaziergänge in Wäldern und Weinbergen. 💕 Ach ja ... sehr leckere und vielfältige Weine waren vielleicht auch hin und wieder im Spiel *hicks*. 🍷🍷🍷 Hier sind ein paar Fotos auf die Schnelle. Und wer mag: In den Instagram Stories gibt’s noch mehr Eindrücke von lovely Sachsen https://www.instagram.com/gourmetguerilla. 😎🌈❤️

In Kooperation mit So geht sächsisch.
#simplysaxony #sogehtsaechsisch #saechsischeweinstrasse

Photos from Gourmet Guerilla's post

Uns steht ja ein Knaller-Goldener-Oktober-Wochenende bevor – 20 Grad sollen es werden, YAY! Perfekt, um noch mal so richtig schön mit Snack auf dem Balkon abzuhängen: https://wp.me/p6JzEk-61z. Als kleines Begleit-Futter kann ich euch die Kugel vom Ziegenfrischkäse mit Bacon und Rosmarin in Cider-Vinaigrette mit Bulmers Cider sehr warm empfehlen:. Trotz des pompösen Namens ist der leckere Brotaufstrich ganz einfach und schnell fertig. Ich wünsche euch sonnige Tage, schönes Abhanging und: Habt es lecker 💕

#werbung #leckerabhanging #TryCider #BulmersCider

Irgendwie schon Herbst-Blues und kalte Füße? Da hab ich was für euch. Meine 10 leckersten Rezepte für Soulfood- Suppen im Herbst gibt’s heute auf dem Blog: https://wp.me/p6JzEk-63p Dampfend und duftend, mit viel Gemüse oder Klößchen, vegetarisch, vegan oder mit Mettwurst. Da ist bestimmt auch eure Lieblings-Suppe dabei! Habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Hirsch-Bolognese mit Rotwein und Schokolade – hier kommt der dritte (und letzte) Teil von GourmetGuerilla goes wild! Für Solis of Switzerland AG habe ich ein für mich ganz neues Thema in meiner Küche ausprobiert: „Wild & Co.“.

Wer mit der konventionellen Tierhaltung (zurecht) nicht einverstanden ist, findet bei heimischen Wildtieren vielleicht eine interessante Alternative. Und dass Wild außerdem ganz unkompliziert in der Zubereitung und auch modern interpretierbar ist, zeige ich euch heute mit diesem Rezept. Hat jemand vielleicht Lust auf Bolo? Na dann …

HIRSCH-BOLOGNESE MIT ROTWEIN UND SCHOKOLADE (für 4-6 Portionen)

500 g Hirschgulasch aus der Schulter im Foodprozessor mit dem großen Messer zu grobem Hackfleisch verarbeiten. Das Hirschhack in einem großen Topf in 3 EL Olivenöl zusammen mit 2 gehackten Zwiebeln scharf anbraten bis das Hack krümelig ist. 1 TL Salz, 2 TL gemahlenes Wildgewürz und 3 EL Tomatenmark unterrühren und 5 Minuten braten. 1 Bund Suppengemüse (Möhren, Lauch, Sellerie) putzen, in grobe Würfel schneiden und im Foodprozessor fein häckseln. Das Gemüse zum Hackfleisch geben, mit 300 ml Rotwein aufgießen und bei kräftiger Hitze schmoren, bis der Wein verdampft ist. 1 guten EL Kakaopulver (ungesüßt!) sowie ½ TL getrockneten Rosmarin unterrühren und mit ¼ Liter Wasser aufgießen. Auf kleiner Hitze 1-2 Stunden schmoren lassen. Wenn die Soße zu trocken wird, einen kleinen Schluck Wasser unterrühren. Zum Schluss evtl. noch mit Salz und einem Hauch Zitronenabrieb abschmecken. Mit Parmesan auf langen Lieblingsnudeln servieren.

Da die Bolognese definitiv nicht in die Sparte „fixe Küche“ gehört und mit längerer Schmorzeit immer besser wird, lohnt sich hier unbedingt die Zubereitung von einem doppelten Rezept. Die Hälfte der Soße kann man dann ohne Aromaverlusst in Vakuumdosen mind. 1 Woche im Kühlschrank oder ohne Gefrierbrand einige Monate im Tiefkühler lagern. Dafür funktioniert z.B. der Solis Vak Premium mit den Vakuumierdosen ganz wunderbar (u.a. hier erhältlich bit.ly/solis-vac ). Die Dosen sind praktischerweise auch mikrowellen-, sous-vide- und tiefkühlfest.

So, was sagt Ihr zu dieser Bolo-Variante? Ich bin gespannt!

#werbung #gowild #solis #horizonterweiterung #wild

Gebackener Kartoffelsalat mit Gemüse, Feta und Aiwar – ganz fix aus dem Airfryer (oder dem Backofen) - GourmetGuerilla

Kartoffelsalat muss immer mit Mayo sein? Nix da! Hier kommt mein Gebackener Kartoffelsalat mit Gemüse, Feta und Aiwar:
https://wp.me/p6JzEk-62b Die Kartoffeln werden nicht gekocht, sondern ganz fix mit der Schale im Airfryer (oder Backofen) gebraten. Dazu kommt viel Gemüse, frischer Feta und ein großer Klecks Paprikapaste vom Balkan. Schaut das gut aus? 😃 Habt es lecker! 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

SONNTAGSVERLOSUNG! Gewinnt 3 schnieke elektrische Milchaufschäumer von KOENIC: https://wp.me/p6JzEk-62w Und damit ihr auch gleich seht, was man – zusätzlich zum fluffigen Schäumchen für den Kaffee – noch so damit anstellen kann, gibt´s das Rezept für Melonen-Karotten-Suppe mit Chili-Schaum und knusprigem Fenchel obendrauf. Hüpft rüber für mehr Fluffiness in eurem Leben! Und habt es lecker 💕

Photos from Gourmet Guerilla's post

Selbstgemachte Wildschwein-Buletten mit Kürbis-Kartoffel-Stampf und Preiselbeeren – wllkommen zum 2. Teil von GourmetGuerilla goes wild! Für Solis of Switzerland AG erweitere ich ja gerade meinen ganz persönlichen Koch-Horizon – und zwar mit dem Thema „Wild & Co. “

Hand auf´s Herz – ich habe noch nie Wildschwein zubereitet und kann mich auch nur gaaanz dunkel an die Ausflüge mit Oma und Opa erinnern, bei denen es mittags im Landgasthof Wildschweingulasch auf riesigen Tellern gab. Mit halber Birne und Preiselbeeren und so. Also – höchste Zeit das ganze in die heimische, etwas schnellere Küche zu holen:

SELBSTGEMACHTE WILDSCHWEIN-BULETTEN MIT KÜRBIS-KARTOFFEL-STAMPF UND PREISELBEEREN (für 6 Buletten)

400 g mageres Wildschwein mit 50 g durchwachsenem Speck, 1 kleinen Zwiebel, 1 Ei, 2 EL Semmelbröseln, 1-2 Tl gemahlenem Wildgewürz, 25 g getrockneten Steinpilze (eingeweicht) sowie Salz und Pfeffer in Food-Prozessor mit dem größten Messer zu Hackfleisch verarbeiten. Das dauert ca. 30 Sekunden. :-D

Mit leicht angefeuchteten Händen 6 Buletten formen.

(Da ich gerade dabei war, habe ich die doppelte Menge hergestellt und 6 der ungebratenten Buletten sofort praktisch flach vakuumiert und eingefroren. Das geht z.B. mit dem Solis Vak Premium und der Puls-Funktion ganz einfach, ohne dass die Buletten zerdrückt werden (unter anderem hier erhältlich: bit.ly/solis-vac). Den großen Beutel habe ich vorher der Länge nach in der Mitte mit zwei Nähten versiegelt – so bleibt alles zusammen, aber kann ich die Hälfte der gefrorenen Buletten entnehmen, ohne das Vakuum der anderen Hälfte zu „lüften“. Die benötigte Anzahl Buletten im Beutel im Kühlschrank wieder auftauen und am gleichen Tag zubereiten.)

1 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Buletten rundherum knusprig braun braten.

Dazu Kartoffel-Kürbis-Stampf und einen großen Klecks Preiselbeeren aus dem Glas servieren.

Die Buletten schmecken tatsächlich ganz anders als normale Frikadellen – gehaltvoller mit einem tiefen, runden Aroma. Richtig lecker!

Was sagt Ihr zu dieser Variante von Wildschwein? Ich bin gespannt!

#werbung #gowild #solis #horizonterweiterung #wild #wildschein

Photos from Gourmet Guerilla's post

Heute sprechen wir über Knusper, Knusper, Knäuschen - aka in 5 Minuten selbstgemachte Knoblauch-Croutons ❤️ Fettarm, ohne Palmfett, Geschmacksverstäker oder anderes schlimmes Zeug: https://t.co/wzNsP33maK Eine tolle Resteverwertung – aus der Heißluftfritteuse. Lust auf den großen Knusper? Na dann schnell rüberklicken. Habt es lecker 😘

Nudossi: Zukunft aufs Brot

Die alte DDR-Marke Nudossi bringt jetzt einen Haselnuss-Aufstrich OHNE regenwaldzerstörendes Palmöl auf den Markt!
Das ist ein großartiger Ansatz, denn selbst in Bio-Produkten steckt haufenweise das billige, umweltproblematische Palmöl.

Knich – Jüdische Pasteten mit Kartoffelfüllung - GourmetGuerilla

Let´s talk about Knich, Baby … ! ❤️ Die jüdischen Kartoffelpasteten haben außen eine dünne, knusprige Hülle und innen eine cremig-würzige Kartoffelfüllung. Und sind natürlich einfach nur lecker! Wer ein paar Minuten Zeit hat und Oberarme wie Madonna bekommen will, knetet den Teig selbst. 💪🏻 Leute, die schon Oberarme wie Madonna haben, nehmen fertigen Blätterteig. Aus dem Archiv – für euch. Habt es lecker! 😃

Photos from Gourmet Guerilla's post

DING, DING, DING!!! Ich läute hiermit offiziell die Kürbissuppen-Phase ein. Hilft wunderbar gegeben Herbstblues, kalte Füße und andere fiese Malästen, nech: https://www.gourmetguerilla.de/2017/09/die-beste-rezept-fuer-kuerbissuppe-a-la-dagmar-mit-orange-curry-und-einem-hauch-chili/ Das Rezept ist ein echtes Geht-Einfach-Immer-Herbstsuppen-Dings und stammt von meiner Freundin Dagmar. Also, ran an die Pürierstäbe und habt es lecker! 💕

So Yummy

Also - ich back ja so gut wie nicht. Aus Gründen. Aber DAS muss man doch eigentlich unbedingt nachmachen, oder? 💕Vielleicht schau ich nachher mal unverbindlich am Mehlregal vorbei ...

nikes herz tanzt

Guckt mal ... nikes herz tanzt ist auch dem einzig wahren Hummus verfallen und hat mein Original-Rezept (https://wp.me/p6JzEk-5W7) aus Israel ausprobiert. Ob´s ihr geschmeckt hat? Hier ist ihr Post:

{Travel France} Salzernte in der Camargue - rosa Fleur de Sel, rosa Flamingos und rosa Seen so weit das Auge reicht. - GourmetGuerilla

Ein bisschen Pink gefällig? Das gibt´s heute in faszinierender Vielfalt: Ich nehme euch mit zur Salzernte in die Camargue in Südfankreich. Und wer wissen will, wie überhaupt Meersalz und vor allem das besondere Fleur de Sel geerntet wird und warum die Salzseen der Midi und Flamingos rosa sind … hier kommen alle Antworten. Hüpft rüber!

Photos from Gourmet Guerilla's post

Gebackenes Perlhuhn in Spicy India-Rub – GourmetGuerilla goes wild! Für Solis of Switzerland AG nähere ich mich gerade einem für mich total neuen Thema: Wild & Co. Zuerst war ich skeptisch – Wild, echt jetzt? Das ist im Norden Deutschlands ja nicht unbedingt das Essen, das einem traditionell von jeder Speisekarte entgegenspringt. Und bisher habe ich immer angenommen, die Zubereitung sei aufwendig und irgendwie schwierig. Aber dann dachte ich „Hey - warum eigentlich nicht? Her mit der Horizonterweiterung!“ Um mich der Sache langsam zu nähern (und weil im Moment auch noch für viele Wildarten Schonzeit ist), habe ich mich bei der ersten Runde für Perlhuhn entschieden. Das habe ich tatsächlich noch nie gegessen oder zubereitet. Und das finde ich auch schon ganz schön „wild“.

Gesagt getan. Für mein allererstes Perlhuhn-Rezept wollte ich einen besonderen Twist – einfach nur in der Pfanne braten erschien mir zu langweilig. Beim Händler des Vertrauens habe ich bereits ausgelöste Oberkeulen bekommen. Und dann hatte ich die Idee: Ich würde das Fleisch in einer trockenen Rub aus kräftigen indischen Gewürzen marinieren und dann ganz kurz und knusprig in der Heißluftfriteuse (vom Mann zum Geburtstag bekommen) garen. Hier kommt meine Versuchsanordnung, ähhh ... das Rezept:

GEBACKENES PERLHUHN IN SPICY INDIA-RUB

2 TL Koriandersamen, 1 kleine getrocknete Chilischote, 1 Kapsel schwarzer Kardamom, 1 Tl grobes Meersalz, 2 Tl Kurkuma gemahlen, ½ Tl Zwiebelpulver, ½ Tl Knoblauchpulver, ½ Tl gemahlenen Ingwer in einem Mörser oder einer Gewürzmühle (zur Not geht auch ein Smoothiemaker) zu einer Currymischung verarbeiten.

4 ausgelöste Perlhuhnoberkeulen damit rundherum einreiben, in einen Vakuumierbeutel geben, z.B. mit dem Solis Vak Premium die Luft entziehen und versiegeln (z.B. hier erhältlich bit.ly/solis-vac). Dadurch kann die Rub besonders gut ihr Aroma abgeben und das Fleisch bleibt viel länger frisch. Im Kühlschrank über Nacht oder bis zu drei Tagen durchziehen lassen. Danach das Perlhuhn aus dem Vakuumierbeutel nehmen und 8 Minuten bei 185 Grad in der Heißluftfriteuse ohne weiteres Fett braten. (Wer das Perlhuhn erst später zubereiten will, kann es auch direkt im Vakuumierbeutel einfrieren!)

Was soll ich sagen: Das Ergebnis hat mich sehr glücklich gemacht! Das Perlhuhn hatte ein tolles reiches und würziges Aroma. Die Haut war wunderbar knusprig und zartblättrig, das Fleisch saftig. Serviert habe ich das ganze mit ein bisschen Basmatireis und einer einfachen Raita aus Joghurt, Zwiebeln und Gurken. Super einfach und einfach perfekt!

Was sagt Ihr? Hatte Ihr schon mal Perlhuhn und wie habt Ihr es zubereitet? Ich bin gespannt!

#werbung #gowild #solis #horizonterweiterung #wild #rezept

Statt Postkarte - Liebe Grüße von Lanzarote! ❤️🌵🌋☀️Und wenn ihr mehr luschern wollt, was wir in unserem Familienurlaub auf dieser unglaublichen Insel so treiben (oder total auf Vulkane und Kakteen steht), schaut einfach auf Instagram vorbei: https://www.instagram.com/gourmetguerilla/
Bis später!

Shop Gigant

Auf der Suche nach Zutaten für neue Mahlzeiten? Schau dir Lidl an